Ostern - Philippi

Philippi ist eines der größten Townships Kapstadts. 

Wir haben uns einer Ansiedlung auf einer Art "Bauernhof" gewidmet, die sich teilweise das Essen mit den Schweinen teilt. Die Familien haben kein fließend Wasser und leben unter sehr schwierigen Bedingungen. Mutlosigkeit bestimmen den Alltag.

Wir wollten hier durch eine erste Aktion den Familien Unterstützung und Hoffnung geben.

Wir mobilisierten die Erwachsenen mit ihrem eigenen Können sich einzubringen und bekamen zusätzliche Unterstützung von kleinen Unternehmen vor Ort.

Aus dem ersten Gedanken, eine Ostereier-Suche für die gut 100 Kinder zu veranstalten, entstand ein großes Fest.

Mütter stellten zusätzlich zu den gekauften Ostereiern Schokoladeneier selbst her und kochten Essen für alle Kinder auf einer Feuerstelle.

Es wurde eine Hüpfburg gestellt und kleine Preise für einen Tanzwettbewerb besorgt.

Viel Erwachsene halfen beim Verstecken der Eier und Austeilen des Essens und der Getränke mit. 

So waren am Ende nicht nur die Kinder glücklich, auch die Eltern genossen das Gefühl etwas bewirkt zu haben.